DR. MED. ALEXANDER FUCHS

Nach dem Studium der Humanmedizin spezialisierte sich Dr. Fuchs auf das Fachgebiet der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie. Die langjährige Spezialausbildung in Deutschland und der Schweiz wurde durch zahlreiche Auslandserfahrungen u.a. in China und England erweitert. Nach der Anerkennung des Facharzttitels arbeitete Dr. Fuchs an einer der renommierten Schönheitskliniken der Medical One Gruppe in Düsseldorf. Hier widmete er sich ausschließlich der Schönheitschirurgie. Neben seiner operativen Tätigkeit ist für Dr. Fuchs auch die Faltenbehandlungen mit Botulinum oder Hyaluron von besonderer Wichtigkeit. Im Dienste der Ästhetik erfolgten stetig Weiterbildungen im In- und Ausland, bei denen sowohl die neusten Operations- wie auch Unterspritzungstechniken auf höchstem Niveau diskutiert werden. „Immer über den Trend der Zeit informiert sein“ ist ein wichtiges Motto. Über Jahre stellte Dr. Fuchs sein Können auch in der Schönheitssendung „Extrem Schön“ auf RTL 2 live unter Beweis.
Zudem praktiziert Dr. Fuchs seit mehreren Jahren erfolgreich als Hypnosetherapeut. Diese Kenntnisse sind vor allem bei ängstlichen Patienten sehr wichtig. Spezielle Beruhigungstechniken sorgen dafür, dass man keine Angst mehr vor Spritzen hat.

WAS IST HYALURONSÄURE?
Die injizierbare Hyaluronsäure ist ein Glycosaminoglycan, ein natürlicher Bestandteil der menschlichen Haut, welche ein ausgezeichnetes Material der Falten am Gesicht und an den Lippen ist. Unter der Haut, zieht Hyaluronsäure Wassermoleküle an und verhilft zu einer besseren Verknüpfung von Kollagen und Elastin-Fasern. Dadurch ersetzt sie das verlorene Volumen der Haut, reduziert die Falten, korrigiert vorbestehende Narben, verbessert die Form der Lippen, spendet Feuchtigkeit und strafft die Haut. Die injizierbare Hyaluronsäure ist ein resorbierbares Material, welches je nach Stärke und Art des Produktes innerhalb 8-12 Monaten abgebaut wird. Hyaluronprodukte finden vor allen in dem unteren Gesichtsbereich seine Anwendung.

Wo und wie werden Filler angewendet?

  • Lippenfalten (“Raucherfältchen”)
  •  Vertikalen Linien-Falten unter den Mundwinkeln
  •  Nasolabialen Falten
  •  Lippen Volumen
  • Wange, Schläfe oder Kinn, wieder herzustellen und deren natürliches Volumen wieder aufzubauen.
  • Tränensäcke und Augenringe korrigieren.

 

1 Filler CHF 600.00

2 Filler CHF 1’100.00


WIE FUNKTIONIERT DIE BOTULINUM BEHANDLUNG

Botulinumtoxin wird seit mehr als 50 Jahren in der Medizin zur Behandlung von Muskelkontraktionen im Gesicht eingesetzt. Bei der Faltenbehandlung wird Botulinum in die entsprechenden Muskeln direkt injiziert, wodurch die Bewegung reduziert wird, was dadurch die Bewegungsfalten mindert. Diese Technik wird unter Berücksichtigung der Natürlichkeit des Ausdrucks und der Erhaltung eines frischen, entspannten Gesichts-Bildes ohne starke Veränderungen der Mimik angewendet. Das Ziel der Faltenbehandlung mit Botulinum ist nicht das Verschwinden aller Falten. Im Gegenteil, es ist notwendig, eine kleine Mobilität beizubehalten, so dass die Person ihre Ausdruckskraft nicht verliert. Es gilt das Motto: Nicht den Charakter verändern, lediglich die natürliche Schönheit unterstützen. Somit erreicht man eine Harmonisierung des Gesichts und man bleibt zu jedem Zeitpunkt sich selbst.

Wo wird Botox angewendet?

  • Oberen Drittel des Gesichts
  • Horizontalen Stirnfalten
  • Zornesfalte
  • Falten in den äusseren Ecken der Augen (“Krähenfüsse”)
  • Botulinumtoxin in Kombination mit einem Hyaluronprodukt führen zu einem wunderschönem Ergebnis.

1 Zone CHF 450.00

2 Zone CHF 650.00

3 Zone CHF 800.00